Category Archives: Erzeugnisse

Open Source Fahrradlastenanhänger

Bei unseren Freunden von der Welcome Werkstatt in Hamburg Barmbek hat Ole einen riesigen Lastenanhänger für’s Fahrrad entwickelt und sehr gut dokumentiert. Herzlichen Glückwunsch von uns zu diesem guten und sehr nützlichen Projekt! https://www.welcome-werkstatt.de/projekte/trudetrailer  

Das CleanPCB-Projekt: Kupfer-Recycling für Fab Labs

CleanPCB

Seit einiger Zeit beschäftigt sich Andreas Bochmann im Fab Lab mit einem Projekt aus der Chemie. Es geht um nichts Geringeres, als den Rohstoff-Kreislauf bei der Herstellung von Leiterplatten zu schließen. Geradezu ein Paradebeispiel für die Kreislaufwirtschaft. Andreas, warum machst du das und wie bist du auf die Idee dazu gekommen? Andreas: Also die Idee hat sich eher sehr langsam … Continue reading

Tagged , , , , , ,

3D-Druck Stempel für vintagische Prinzess Saftzentrifuge

3D-Druck Stempel für vintagische Prinzess Saftzentrifuge
Tagged , , ,

KI-Interface, in Stoff gecuttet

Melissa Logan, manchen sicher auch als Teil der Gruppe Chicks on Speed bekannt, hat kürzlich etwas Cooles auf unserem Zing gecuttet: Elemente eines Interfaces einer Musik-KI in Stoffbahnen, die sie nun auf dem Oscillation Festival in Brüssel ausstellt: Hier ein Ausschnitt aus dem Interface: Musik-KIs können inzwischen so gut komponieren, dass Zuhörer nicht mehr zwischen von Menschen und von KI … Continue reading

Tagged , , , ,

Ersatzteile drucken

In letzter Zeit beobachten wir, dass Nutzer*innen häufiger Ersatzteile drucken wollen. Das halten wir für eine gute Idee. Die Zeit der lustigen Avatare, die durch den 3D-Drucker gejagt werden, scheint ohnehin vorbei. Funktionale Teile, Prototypen und Ersatzteile sind inzwischen definitiv die häufigsten Anwendungen am Ultimaker 2. In der „Galerie“ beginnen wir nun, ausgedruckte Ersatzteile zu sammeln, unter: https://www.fablab-hamburg.org/category/ersatzteile/ Hier ist … Continue reading

Das Projekt Libre Solar

LibreSolar MPPT Laderegler

Seit einiger Zeit trifft sich im Fab Lab eine Gruppe, die einen Solar-Laderegler namens „Libre Solar“ baut. Wir haben uns mit Martin Jäger unterhalten, der das Projekt ins Leben gerufen hat und erklärt, worum genau es dabei geht. (click here for english version) Fab Lab Fabulous St. Pauli: Martin, du hast einen Solar-Laderegler und eine dazu passende Elektronik für das Batteriemanagement entwickelt. … Continue reading

Tagged , , , , , , , , ,

Einige Fabrikate aus der letzten Zeit

Wir werden ja oft gefragt: Was produzieren die Leute eigentlich im Fab Lab? Hier sind einige Beispiele… 😉  

Töne machen Licht: das Arduino-Acryl-Saxofon

Fabulous-Mitglied Andreas Bochmann hat mal wieder etwas sehr Cooles gebaut: eine Lichtskulptur, deren Farben sich in Reaktion auf bestimmte Töne ändern. Sie ist ein Geschenk für einen ehemaligen Bandkollegen von Andreas. Die Elektronik bestehet aus einem Arduino Nano, einem selbstgebauten Shield mit zwei RGB-LEDs und einem Stimmgerät von Conrad (5 Euro) für die Tonerkennung. Das Gehäuse ist aus schwarzem und durchsichtigem Acryl … Continue reading

Tagged , , , , , ,

Das Peace Paper Project in der Lerchenhalle

Seit einiger Zeit hat das Fab Lab in der Lerchenhalle einen interessanten neuen Nachbarn: Drew Matott. Seine Spezialität ist das Herstellen von Papier. Vor einiger Zeit hat er schon einen großen Workshop im Fab Lab gegeben, wir haben ihm nun dazu einige Fragen gestellt: Drew, wie bist du zum Papiermachen gekommen? Zum ersten Mal während meines Studiums an der University of Buffalo, als … Continue reading

Tagged , , , , , ,

Sumoringen für Roboter

via GIPHY Im Fab Lab ist gerade eine Hebocon-Gruppe gestartet. Ein Hebocon ist ein japanischer Roboterkampfsport-Wettbewerb, bei dem es nicht so sehr auf technisch Finesse, als vielmehr auf den Spaß und die allgemeine Grandezza ankommt. Im Gegenteil: Für zu große technische Reife gibt es sofort Punktabzug! Die Shitty Robots dürfen maximal 50×50 cm groß sein, maximal 1 kg wiegen und … Continue reading

A Fabulous Electro Scooter

Luke Cheng, eines der jüngsten Mitglieder von Fabulous St. Pauli hat ein ziemlich cooles Gefährt gebaut. Wir nennen es mal den Fabulous Electro Scooter. So sieht das im Einsatz aus:   Luke kam 2015 zum Studieren aus Taiwan nach Hamburg. Er fand ziemlich schnell seinen Weg ins Fab Lab, wo er seitdem oft anzutreffen ist. Meistens sieht man ihn löten, … Continue reading

Das Programm bis Ende 2016 im Fab Lab

3D-gedruckte Geige

Dieses Kleinod aus einem Mendel von „Fabulous“ Luke Cheng wollen wir Euch nicht vorenthalten. Von Zeit zu Zeit kann man Luke im Fab Lab üben hören. Bis Jahresende steigt noch einiges im Fab Lab, schaut mal, ob etwas für Euch dabei ist: Workshops Morgen, Freitag 11.11. 18:30 – Einführung in den Lasercutter; die Einführung ist der „Maschinenschein“, um ein eigenes … Continue reading

SMD löten Workshop – so war’s

SMD (engl. für surface mounted device) Bauteile finden wir heutzutage in jedem elektronischen Gerät auf den Leiterplatten. Diese winzigen Teile selber zu löten war Thema eines Workshops im November. Als Einsteiger Bausatz eignen sich besonders gut die Blinkys von Wayne und Layne. Die Blinkies gibt es in zwei Varianten. Die Blinky POV (persistence of vision) bestehen aus einer Reihe von … Continue reading

Tagged , , , , ,

16.-18. Dezember 2013: La FABRICA en beta!

Der Inhalt dieser Seite ist umgezogen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Erzeugnis: Thermostatnupsis

Ein Besucher des Fab Lab wollte für seine Heizungsregelung Regelungsstifte (Heizungsnuppies) fertigen. Die Ersatzteile gibt es nicht mehr zu kaufen und wenn man nicht genug Stifte hat kann man die Heizung nicht gut regeln. Es ging zunächst darum das sehr kleine Teil in 3D zu modellieren. Auf dem Photo ist das kleine blaue Teil das Original. Das 3D Modell wurde … Continue reading

Tagged , , , ,