28.12.2012 – Veranstaltung: Workshop DIY-Instrumentenbau + Konzert von SCIENCE FICTION CHILDREN

Zum Veranstaltungsbericht

Am 28.12. wird es mechanisch – mit einem Konzert von SCIENCE FICTION
CHILDREN (Robot Elektro Performance) und einem Workshop zum
DIY-Instrumentenbau des Fablab Fabulous St. Pauli!

Ort: Gängeviertel
Workshop: 18:30 (Kutscherhaus)
Konzert: 21:30 (Fabrik)
Eintritt: Free as a beer!

18:30: Workshop und Jamsession
Let’s jam with robots! Bei dem Workshop bauen wir mechanische und
experimentelle Instrumente, und jamen anschließend zusammen. Das
Improvisationsmodell ist einfach: Jedes Instrument darf nur eine Note,
eine kurze Sequenz einen Akkord oder ein Geräusch spielen.
Workshop Ort: Club Meta, Kutscherhaus/Gängeviertel

21:30 Konzert SCIENCE FICTION CHILDREN (Robot / Elektro / Performance / Tanzen)

“Lets get mechanical”! dachten sich SCIENCE FICTION CHILDREN und
verbinden auf ungewöhnliche Weise mechanische Klangerzeugung und
elektronische Musik: Den optischen und akustischen Mittelpunkt ihrer
Performance stellt der überdimensionale, von Moritz Simon Geist
entworfene Musik-Roboter ‘MR-808’ dar, ein mechanischer, 3.30 x 1.70m
großer Nachbau des stilprägenden Drum-Computers TR-808. Der Clou
dabei: Die Sounds sind durch Mini-Roboter ersetzt. SCIENCE FICTION
CHILDREN gelingt es mit ihrer Robot Elektro Performance, an der
Schnittstelle Mensch-Maschine berückende Pop-Momente zu erschaffen,
sind dabei aber stets dem elektronischen Groove verpflichtet. Der
Musik-Roboter selbst, der im Netz inzwischen eine erstaunliche
Viralität entwickelt hat, wird auch auf der Hacker-Konferenz 29C3 des
Chaos Computer Club vorgestellt, die vom 27. bis 30. Dezember im
Hamburger CCH stattfindet.
http://sciencefictionchildren.com/
Konzert Ort: Fabrik/Gängeviertel

MR-808 – mechanic drum robot from Sonic Robots on Vimeo.


 

Bericht

Der Workshop war sehr lustig und erfolgreich. Alwin vom Circuit Bending Projekt http://schraegerunde.blogspot.de/ war zufällig wegen des 29c3 Kongresses vom CCC in Hamburg und brachte zum Workshop brachte einen Haufen Wissen, ein paar Gadgets und einige Bausätze für Oszis mit.